Haus Furka*** Damüls

Die Frühstückspension Garni "Haus Furka" (1510 m) befindet sich in Damüls zwischen den Talschaften Bregenzerwald, Großes Walsertal und Laternsertal unterhalb der Passstraße zum Furkajoch.

Der "Winter im Bregenzerwald" präsentiert das 3Täler Skigebiet mit einem umfangreichen Pistenangebot in 41 Skiregionen. Davon alleine in der Region Schnee.Reich Damüls-Mellau-Faschina insgesamt 109 Pistenkilometer. Die Skipiste Oberdamüls verläuft direkt hinterm Haus und kann mit Ski oder Snowboard bequem erreicht werden. Auch an die Gäste, die gerne Langlaufen ist gedacht. Die nächste Loipe liegt ca. 200 m unterhalb unserer Pension und ist in wenigen Minuten zu Fuß oder per Ortsbus erreichbar. Dazu haben wir ausgedehnte, präparierte Winterwanderwege, geführte Sturmlaternen- oder Schneeschuhwanderungen und vieles mehr im Angebot.

Der Sommer in Damüls bietet vielseitige Möglichkeiten für Familien, Wanderer und Trendsportler. Zahlreiche all-inclusive Angebote wie die Bregenzerwald Card und das BERGaktiv Wanderprogramm bereichern die attraktiven Angebote von Tradition, Kultur, Trendsport und Freizeitanimation. Ausführliche Information gibt es bei uns in der Pension Furka oder beim Tourismusbüro Damüls.

Die Frühstückspension Garni "Haus Furka" bietet dazu:

  • gemütliche Gästezimmer
  • Flat-TV und WLAN in allen Zimmern
  • familiäres Ambiente im Frühstücksraum bzw. Gaststube (ausserhalb der Frühstückszeiten)
  • "Furka Keller" Bar
  • Zahlreiche Anwendungen für Vitalität, Ernährung, Erholung und Gesundheitsvorsorge bzw. Rekonvaleszenz
  • Kinderspielzimmer
  • Kinderspielplatz im Sommer
  • Beheiztes Freischwimmbad mit Liegewiese im Sommer
  • Sonnenterrasse mit Sitzplatz im Sommer
  • Tischtennis im Sommer
  • Überdachte Parkplätze
  • Einstellmöglichkeit für Sportgeräte
  • Nichtraucherhaus
  • Skilehrer im Haus, geführte Wander- und Motorradtouren vom Haus organisiert

Gesundheit ist erlernbar

  • Achtung Suchtpotential - Anzeichen erkennen und handeln
  • Allergien und Unverträglichkeiten in den Griff bekommen
  • Merk- und Bewegungsstörungen im Alter - es geht auch anders

Gesundheit ist erlernbar

  • Lernschwäche und Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen ändern
  • Traumatische Ereignisse nach OPs, Unfällen, Missbrauch etc. aufarbeiten
  • Lebensmission, Potential und Talent - Selbstbewusstsein entwickeln